11.10.2004

Am 11.10.2004 kam es zu einem Wohnungsbrand in der Berliner Str.30.

Im Erdgeschoss dieses Wohngebäudes kam es zu einem Brand, welcher sich auf das gesamte Treppenhaus und die darüber liegende Wohnung ausgebreitet hatte. 

Eine sich in dem Gebäude befindliche Person, konnte sich selbst retten, musste aber mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach 2h war der Brandeinsatz beendet. Es waren 17 Feuerwehrkameraden mit 4 Fahrzeugen im Einsatz.

 

 

 

  • Einsatz vom 11.10.2004 001
  • Einsatz vom 11.10.2004 002
  • PICT00099
  • PICT00101

  • PICT00116