teaser heimrauchmelder jakobsberg19.08.2021 Am Donnerstagmorgen löste in einem Mehrparteienhaus ein Rauchwarnmelder im Ortsteil Jakobsberg aus.

Um 07.29 Uhr wurden die Feuerwehren Neindorf, Hornhausen und Oschersleben, sowie die Polizei und ein Rettungswagen alarmiert. Bei der Ankunft der Feuerwehr wurde Brandgeruch vor dem Gebäude wahrgenommen. Der Mieter der betroffenen Wohnung verweigerte jedoch jegliche Zusammenarbeit. Hier wurden die Polizeibeamten tätig und verschafften den Kräften der Feuerwehr Zugang zur Wohnung. In der Küche konnte die Ursache gefunden werden, ein verbranntes Essen. Die Wohnung wurde im Anschluss gelüftet. Weitere Maßnahmen wurden von der Polizei übernommen. Nach einer halben Stunde war der Einsatz der Feuerwehr beendet.

 

  • k-19.08 (1)
  • k-19.08 (2)
  • k-19.08 (3)
  • k-19.08 (4)