07.08.2009

Eine Hochzeit bei der Feuerwehr ist immer etwas besonderes, das müssen sich wohl auch Ines und Carsten Loof,

 beide Mitglieder in der FF Oschersleben und Töchterchen Alice gedacht haben, und so wählten sie die Feuerwache in Oschersleben als Veranstaltungsort für ihren denkwürdigen Tag aus.

Und so wurde es eben eine richtige „Feuerwehrhochzeit“.

 Nachdem der Hochzeitsantrag vergangenen Silvester von Carstens langjähriger Freundin Ines Kleppe bereits bejaht worden war, kam es am Freitag zum Finale. Beide ließen sich im Standesamt Oschersleben trauen. Genauso standesgemäß ging es für den Feuerwehrmann Carten Loof mit jetziger Gattin über die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Oschersleben zurück zum Marktplatz. Etliche Kameraden und viele Schaulustige Oschersleber empfingen das frisch vermählte Paar. Nachdem ein Feuerwehrschlauch zerschnitten und mit einer Kübelspritze einige Dosen um gespritzt wurden, konnten die ersten Gratulanten zum Paar vor. Im Kreise der Familie ging es  dann weiter, bevor am Abend die große Hochzeitsfeier begann. Mit einem dreifachen "Gut Wehr" wurde das Hochzeitspaar durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr voller Feierlaune empfangen. Sichtlich begeistert waren die Gäste vom Auftritt der Band "Kopfüber". Spät in der Nacht ging die Feier zu Ende.

 

 

 

  • Bild 1
  • Bild 10
  • Bild 11
  • Bild 12

  • Bild 13
  • Bild 14
  • Bild 15
  • Bild 16

  • Bild 17
  • Bild 18
  • Bild 19
  • Bild 2

  • Bild 20
  • Bild 21
  • Bild 22
  • Bild 23

  • Bild 24
  • Bild 25
  • Bild 3
  • Bild 4

  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8

  • Bild 9