teaser vu hordorf23.12.2020 Am Mittwochmorgen kam es auf der L101 zwischen Hordorf und Oschersleben zu einem Auffahrunfall.

Aus bisher ungeklärter Ursache stießen ein Transporter eines Pflegedienstes und ein PKW zusammen. Alle 4 Insassen der beiden Fahrzeuge wurden hierbei verletzt. Um 09.28 Uhr wurden die Feuerwehren Oschersleben und Hordorf, sowie der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert. Während sich die Besatzungen mehrerer Rettungswagen um die verletzten Personen kümmerten, sicherten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Unfallfahrzeuge. Die Batterien wurden abgeklemmt und auslaufende Betriebsstoffe abgebunden. Da die Landstraße blockiert war, wurde ein Unfallfahrzeug in Absprache mit der Polizei zur Seite geschoben, um den aufgestauten Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbeiführen zu können. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für den Rettungsdienst und der Feuerwehr beendet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

  • 23.12 (1)
  • 23.12 (2)
  • 23.12 (3)
  • 23.12 (4)

  • 23.12 (5)
  • 23.12 (6)
  • 23.12 (7)
  • 23.12 (8)